Home Spielmodi Regeln Bewerben Partner Store Ranginfo Kontakt

Minecraft-Regeln




› Chatverhalten ‹ ⇒ Unter Datenschutz zählt zum Beispiel das Weiterleiten einer Telefon-Nummer im Öffentlichen Chat und kann somit zu einem Ausschluss des Chats führen. ⇒ Die Werbung für beispielsweise eines anderem Servers ist verboten und somit zu unterlassen. Rechtsextremes Verhalten ⇒ Bei Drohung, Beleidigung oder Provokationen deiner Mitspieler wird ein Temporärer Ausschluss des Chats veranlasst. ⇒ Respektlosigkeit gegenüber anderen Personen ist untersagt.
⇒ Das Verschicken von Links wird auf dem Netzwerkes nicht geduldet.
Sexuelle Anspielungen im Chat sind strengstens unterlassen und wird mit einem temporären Ausschluss im Chat geahndet.
⇒ Das Spammen auf dem Server ist nicht erlaubt!
⇒ Das Nutzen von Caps-lock (Großbuchstaben) ist in ganzen Sätzen beispielsweise:
"WER DAS LIEST IST EIN TOLLER MENSCH, WEIL WIR UNS MÜHE GEGEBEN HABEN." ist zu unterlassen.


› Spielverhalten ‹


§1 ⇒ Das Benutzen einer VPN ist zu unterlassen.
§2 ⇒ Bots sind auf dem ganzen Server-Netzwerkes nicht erlaubt.
§3 ⇒ Das Umgehen eines Bannes oder Mutes ist ebenfalls zu unterlassen.
§4 ⇒ Die Servermanipulation wir mit einem Permanenten Ausschlusses des Netzwerkes geahndet!
§5 ⇒ Ein unangebrachtes Bauwerk, wie Beispielsweise einen "Dildo" ist nicht erlaubt und wird deswegen bestraft.
§6 ⇒ Der Verkauf von anderen Rängen ist jeder Zeit zu unterlassen!
§7 ⇒ Namen mit rassistischen, sexueller, anstößigen, oder beleidigende Wörtern, ist verboten.
§8 ⇒ Unerlaubte Clientmodifikation wie Beispielsweise "Wurst-Client" oder andere Clients,
die Vorteile bringen, sind auf unserem Netzwerk nicht gestattet.
§9 ⇒ Das Faken von größeren Youtubern oder bekannteren Personen des "öffentlichem" Leben, ist zu unterlassen.
§10 ⇒ Das "Scammen" (abziehen von Items ohne Coins) ist strengstens verboten!
§11 ⇒ Das Ausnutzen eines Bugs, ohne es auf unserer Website zu melden, ist nicht erlaubt. (Seite zum Bug melden: https://gamesucht.net/bug.php)
§12 ⇒ Der Verkauf von MC-Accounts oder anderen Accounts ist Verboten
und kann somit zu einem Temporären oder Permanenten Ausschlusses führen.
§13 ⇒ Das Ausnutzen des Befehls "/report name" ist zu unterlassen.
§14 ⇒ Das sogenannte Teaming (Mitspielen mit anderen spielern) ist auf verschiedenen Spielmodi Falsch! (Knock-FFA, One-hit etc.)
§15 ⇒ Wenn ein Spieler, beispielsweise ScoobyDoo233, den Spieler HansPeter3321 runterschlägt in Knock-FFA
und der Spieler runterfällt und dann leavt ist es "Combatlog".
Combatlog kann mit einem temporären Ban auf dem Netzwerk geahndet werden.





Discord-Regeln





§1 Allgemeines Verhalten
Wir wollen hier ein friedliches Zusammenleben. Verhalte dich deshalb gegenüber allen Personen und Mitmenschen über respektvoll. Humor, Parodien, Satire, Sarkasmus und Ironie sind stilistische Mittel, welche wir nicht verbieten können und wollen. Diese sollen jedoch mit Bedacht genutzt werden.

§2 Inhalt
Pornografische oder sexuelle Darstellungen, sowie Volksverhetzung, Gewaltverherrlichung und andere Inhalte, die in jeglicher Form gegen das Gesetz verstoßen, sind zu unterlassen. Dabei spielt die Form des Inhaltes (Video, Audio, Text, Bild oder anderes) und das Vorkommen keine Rolle und wird als gleichwertig angesehen und bestraft.

§3 Werbung
Jegliche Werbung für andere Dienste, benötigt eine schriftliche Genehmigung. Diese Genehmigung kann von der Administration vergeben werden.
Werbung per privater Nachricht an Mitglieder des Discords ist nicht gestattet.

§4 Nutzen von Voice- und Textchannel
1) Für spezifische Themen bitte die geeigneten Channel nutzen, bei Themenwechsel bitte auch gegebenenfalls in den geeigneten Channel wechseln.

2) Chats sollen nicht absichtlich gestört werden, darunter fallen das massenhafte Posten von Emotes, diese können auch durch Reactions ausgedrückt werden.
3) Das Schreiben in Capslock wird mit einer Verwarnung bestraft!
4) Auch das Stören durch Musicbots kann bestraft werden!

§5 Accounts
Nicknames, Profilbilder und Status sind eine Form von Inhalt und unterliegen damit auch den Regeln.
Das Nutzen von mehreren Accounts ist nur mit Erlaubnis der Serverleitung gestattet oder im Falle eines offensichtlichen Multiaccounts.

§6 Taggen/Markieren
1) Das Taggen der Discord Adminstration ist verboten, außer unter folgenden Bedingungen:
- Problem mit einem Nutzer, der gegen Regeln verstößt
- Sicherheitsrisiken
- Problem mit Teammitgliedern

2) Das Taggen von mehr als 3 Personen wird bestraft!

§7 Support-Aufforderungen
Das Auffordern von Teammitgliedern zum Support ist zu unterlassen!

§8 Supportabuse
Das Missbrauchen des Supports ist verboten und kann mit einem temporären oder permanenten Ausschluss vom Support geahndet werden.

§9 Verstörende Inhalte
Das Posten jeglicher erschreckender oder verstörender Inhalte (Screamer etc.), kann mit einem Ausschluss aus dem Discord bestraft werden!

§10 Account Verbreitung
Das Verbreiten von "Altaccounts" etc. und allen Inhalten die gegen die Discord ToS verstoßen ist strengstens auf diesem Discord verboten!

§11 Handeln von Ware
Der Handel mit jeglichen Waren und Accounts ist auf diesem Discord strengstens untersagt!





Teamspeak-Regeln





§ 1 Den Anweisungen und Entscheidungen der Server Administration ist Folge zu leisten.
§ 2 Jedwede Form von rassistischen,sexueller, anstößigen, obszöne, sittenwidrige, verfassungswidrige oder beleidigende Aussgagen gegenüber den User und Admins sind nicht gestattet.
§ 2a Eventuell verwendete Avatar(-grafiken) dürfen keine gegen das deutsche Recht verstoßenden Inhalte darstellen.
§ 3 Beim Hochladen von Dateien und Bildern ist auf einen rechtskonformen Inhalt zu achten. Der Betreiber des TS Servers ist bestrebt eine bestmögliche Inhaltskontrolle durchzuführen.
§ 4 Die Verwendung von Stimmverzerrern bzw. Voice- Changern ist verboten.
§ 4a Das Abspielen von Musik oder sonstigen Geräuschemissionen in öffentlichen Channels ist ebenfalls untersagt. Im privaten Channel darf man dies nur wenn der Channel Admin dies erlaubt und der Channel ein Passwort hat.
§ 4b Weiterhin sind jegliche Störgeräusche, insbesondere solche durch "Rückkopplung" oder ähnliche Fehleinstellungen verursachte Obszönitäten umgehend zu unterlassen oder durch Behebung der Ursache zu unterbinden.
§ 5 Die Verbreitung sämtlicher Arten von Werbung in Textform oder sonstiger Form ist zu unterlassen. Davon umfasst wird auch das Abwerben oder der Versuch des Abwerbens von Mitgliedern unserer Community.
§ 6 Aufnehmen sämtlicher TS Gespräche sind egal in welcher Situation untersagt. Beim Versuch wird der Client automatisch vom Server entfernt.Und das gilt auch in Privaten Channeln mit Aufnahme Warnung.
§ 6a Streaming – das Übertragen von Ton und Bild auf bestimmte Plattformen, die dort dann der Öffentlichkeit uneingeschränkt oder eingeschränkt zugänglich sind – erfordert die vorherige Zustimmung durch einen Server Admin oder der des sich im Channel befindlichem Channel Admins. Im Channelnamen muss stehen das man aufnimmt und es muss ein Passwort drinnen sein. In speziell für den Zweck des „Streamens“ angelegten oder bestimmten Channels, die als solche eindeutig gekennzeichnet und sichtbar sind, darf jederzeit streaming betrieben werden. Im Zweifelsfall sollte wiederum die vorherige Zustimmung aller Channel befindlichen Nutzer eingeholt werden.
§ 7 Nach dem vermehrten Verzehr von Alkohol und bei auffälligem Verhalten danach, ist der Aufenthalt in öffentlichen Channeln streng untersagt. Diese Regel kennt keine Ausnahme.
§ 8 Spam jeglicher Art, sei es durch das versenden von Nachrichten oder das dauerhafte aus- und eintreten einzelner Channels, wird mit einem Kick oder Bann geahndet. Die Bann Dauer liegt im Ermessen der Admins.
§ 9 Vorangestellte Regeln erheben weder einen Anspruch auf Vollständigkeit, noch sind sie statisch. Sie können jederzeit durch die Serverleitung ohne Ankündigung und ohne Angabe von Gründen ergänzt, geändert oder gelöscht werden.